Unsere neuen saisonalen Düfte sind jetzt erhältlich

Auf einen Blick

🌱 100% plastikfrei

🌱 Kein Klebstoff und keine Kunststoffeinlage

🌱 Hergestellt aus Bambus und Pflanzenfasern

🌱 Zu Hause kompostierbar

Die Flasche neu erfinden: Unsere plastikfreien Duschgel-Refills

Genau wie unsere umweltfreundlichen Deo-Refills werden auch unsere Duschgel-Refills aus Pflanzen hergestellt und enthalten keinerlei Plastik. Das bedeutet, dass sich unsere Refills im Gegensatz zu herkömmlichen Plastikflaschen, die jahrhundertelang halten, in weniger als einem Jahr abbauen und nichts Schädliches zurücklassen.

Woraus bestehen sie?

Die Refills werden aus einer Mischung aus Bambus und Pflanzenfasern hergestellt, die ausschließlich aus Pflanzenabfällen gewonnen wird. Dazu gehören die Sägespäne, die bei der Herstellung von Bambusstäbchen anfallen, und die Kartoffelschalen, die bei der Herstellung von Chips im Supermarkt anfallen. Das ist ein zirkulärer und nachhaltiger Prozess, der sicherstellt, dass jedes Stückchen Material eine Verwendung findet und nicht im Abfall landet.

Wie die Refills hergestellt werden

Bambus, ein erneuerbares Wunderwerk, steht bei unseren Refills im Mittelpunkt. Es ist ein Gras, das sich schnell regeneriert, wenn es abgeholzt wird, und es hat natürliche wasserfeste Eigenschaften, die es zu einem idealen Gefäß machen. Der Bambus wird mit Pflanzenfasern kombiniert, die als Bindemittel fungieren, so dass kein Klebstoff benötigt wird, um die Flasche zusammenzuhalten. Die Pflanzen durchlaufen dann ein einzigartiges Erhitzungs- und Formverfahren, das die Mischung in eine robuste Flasche verwandelt, die Flüssigkeiten tragen kann.

Und es kommt noch besser: Unser Produktionsprozess ist äußerst kohlenstoffeffizient, ganz im Gegensatz zu den energieintensiven Methoden, die bei der Herstellung von Plastikflaschen üblich sind.

Der Bambusrohstoff wird zu Granulat verarbeitet.

Von der Dusche zum Komposthaufen

Die Refills sind mit unseren natürlichen, veganen Duschgelformeln gefüllt und können dann von dir verwendet werden. Wenn sie leer sind, kannst du den biologischen Abbauprozess ankurbeln, indem du sie ausspülst, in kleinere Stücke schneidest und auf deinen Komposthaufen gibst, wo sie schneller als eine Bananenschale zu nährstoffreicher Erde zerfallen, aus der du neue Pflanzen ziehen kannst! Auch wenn du keinen Komposthaufen hast, kannst du sie in den Restmüll geben, wo sie sich natürlich zersetzen.

Der Umstieg auf kompostierbare Verpackungen mag wie eine kleine Änderung der Gewohnheiten erscheinen, aber er bedeutet einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Stell dir eine Welt vor, in der alle Produkte des täglichen Lebens - vom Joghurtbecher bis zur Soße - in kompostierbaren Verpackungen geliefert werden, die unseren Planeten nicht dauerhaft schädigen. Es ist eine kollektive Anstrengung, eine kleine Veränderung nach der anderen, die die Macht hat, einen bedeutenden positiven Einfluss auf die Umwelt zu haben.

Du hast eine Frage? Besuche unsere FAQ-Seite.

Ihr Warenkorb

Warum nicht bündeln und sparen?

Bis zu 20% Rabatt auf Ihren gesamten Warenkorb, wenn Sie Starter Pakete oder Nachfüllprodukte bündeln

Start

15% off

2 Products

20% off

3 Products

Insgesamt gesparrt: